DOOM: Neue Verfilmung veröffentlicht

Manche Filme erscheinen und irgendwie nimmt niemand so richtig Notitz. Im Falle von DOOM: Die Vernichtung ist das etwas verwunderlich, da es sich ja durchaus um ein sehr populäres Gaming-Franchise handelt.

Nun gut, auf jeden Fall hat Universal den Film bislang exklusiv als Video on Demand veröffentlicht. Ob zu einem späzteren Zeitpunkt eine Veröffentlichung auf DVD oder BluRay geplant ist, ist zu diesem Zeitpunkt unklar.

Regie führt Tony Giglio, der vor allem durch den Horrorthriller TIMBER FALLS bekannt wurde. Vor der Kamera agieren neben Louis Mandylor (Rambo: Last Blood) eher unbekannte Gesichter. Die ersten Kritiken im Netz sprechen nicht von einem Totalausfall, aber eben auch von einer B-Movie-Verfilmung, die eher in Richtung SyFy-Channel tendiert. Für Fans des Franchises ist der Film aber sicherlich zumindest einen Blick wert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.