DOCTOR SLEEP’S ERWACHEN – FSK prüft Director’s Cut

copyright Warner Bros.

Mit 152 Minuten war die Stephen King-Verfilmung und Shining-Fortsetzung DOCTOR SLEEP’S ERWACHEN schon wahrlich kein kurzes Vergnühen. Nun steht am 9. April 2020 die Auswertung für die Heimkinos an und es gibt erste Details. Demnach wird es auf DVD bzw. BluRay einen Director’s Cut geben, der es laut Datenbank der FSK auf stolze 180 Minuten bringt und damit rund eine halbe Stunde länger als die Kinofassung.

Ob im Heimkino ausschließlich der Director’s Cut zum Einsatz kommt oder dieser Teil einer limitierten Veröffentlichung sein wird, ist bislang unklar. Deutlich härter wird der Film zumindest wohl nicht, denn ebenso wie die Kinofassung hat auch die verlängerte Fassung eine Freigabe ab 16 Jahren erhalten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.