MANIAC – Klassiker erhält Freigabe durch die FSK

Nachdem bei William Lustig’s MANIAC aus dem Jahr 1980 im vergangenen Jahr zunächt die Beschlagnahmung, dann die Indizierung aufgehoben wurde, war es nur eine Frage der Zeit, bis sich die FSK mit dem Kultklassiker beschäftigen würde.

Wenig überraschend listet die FSK den Film nun seit heute mit dem Vermerk „Uncut“ und einer Altersfreigabe ab 18 Jahren. Demnach wird es schon sehr bald eine angemessene Veröffentlichung in Deutschland geben. Stolze 40 Jahre nach Erstveröffentlichung des Horrofilms, darf nun auch das deutsche Publikum, ganz ohne Umwege, in den Genuss von MANIAC kommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.